Stark für andere

Das Diakonische Werk Rochlitz möchte Menschen in ihren Sorgen und Konflikten begleiten und sie in ihren verschiedenen Lebenslagen stärken. Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten gern über unsere Arbeitsfelder, den passenden Ansprechpartner ebenso wie über Möglichkeiten der Unterstützung.

Unsicher und zerrissen, wütend und traurig: So diffus sind die Gefühle der Kinder, wenn sich ihre Eltern nicht mehr lieben und die Ehe oder Beziehung von Mama und Papa zerbricht.

Farbenintensiv und fröhlich, kindlich und kreativ wirken die Collagen der Ausstellung „Viele kleine Hände … – Kunst in der Frühförderung“ auf den Betrachter.

Mietschulden bedrohen die Existenz

Schuldnerberatung der Diakonie Rochlitz hilft Menschen in Not und sucht Kontakt zu Vermietern

Ab 17. Juni bis 31. Dezember 2019
Ausstellung „Viele kleine Hände – Kunst in der Frühförderung“ im Krankenhaus Mittweida
21. August 2019
"Tag der Generationen" in der Kita "Triangel" sowie im Seniorenhaus St. Katharina
ab 26. August 2019
donnerstags
8 Treffen
16.00 bis 17.30 Uhr
Trennungs- und Scheidungskindergruppe in Rochlitz
31. August 2019
11-15 Uhr
Sommerfest der Mobilen Behindertenhilfe im Begegnungszentrum Königsfeld
12. August 2019
9 bis 12 Uhr
Offene Sprechstunde der Schuldnerberatung, Kantor-Meister-Straße 4 in Burgstädt
26. August 2019
10 bis 12 Uhr
Offene Sprechstunde der Schuldnerberatung, Bismarckstraße 39 in Rochlitz

Spenden

Wir möchten Menschen in sorgenvollen Lebenslagen begleiten und stärken – ob bei einer Behinderung, nach einem Unfall, in der Schuldenfalle oder in einer Familienkrise.

>> Jetzt durch Ihre Spende helfen

Jobs

Wir suchen Mitarbeiter.

Sie suchen eine Anstellung, eine Ausbildung oder ein Praktikum? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Wir suchen:

Azubi in der Altenpflege mehr dazu

Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Schulintegration für die Mobile Behindertenhilfe mehr dazu

 

Herrnhuter Losung des Tages

Donnerstag 18.07.2019

Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden.
Nahum 1,3

Erachtet die Geduld unseres Herrn für eure Rettung.
2. Petrus 3,15