Hände übereinander symbolisieren Teamarbeit, Zusammenhalt

Freie Stellen

„Stark für andere“ – dies ist nur möglich durch unsere Mitarbeiter/innen. Wollen auch Sie sich einsetzen für andere Menschen und in unserem Team mitwirken?

Aktuell haben wir folgende freie Stellen:

Es ist nichts für Sie dabei?
Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!

Das Diakonische Werk Rochlitz e.V. sucht ab 1. Juli 2022 oder später eine/n

Diplom-Psychologen / Diplom-Psychologin (m/w/d)

für die Erziehungs- und Familienberatung mit Standorten in Rochlitz, Mittweida, Burgstädt und Frankenberg.

Die Stelle umfasst eine Beschäftigung in Teilzeit. Das Aufgabenspektrum bezieht sich auf Prävention, Diagnostik, beratende und therapeutische Angebote.

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter mit:

  • Erfahrung in psychologischer Diagnostik, Beratung und Therapie
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)
  • beraterische / therapeutische Zusatzausbildung bzw. Bereitschaft dazu
  • selbstständiger methodenintegrativer Arbeit

Wir erwarten Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Bereitschaft zur multidisziplinären Zusammenarbeit. Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession (ACK) sowie die Identifikation mit den Aufgaben und Zielen der Diakonie.  

      
Wir bieten:

  • attraktive Vergütung, Sozialleistungen und Altersvorsorge nach Tarif AVR Sachsen
  • Einarbeitungsbegleitung
  • regelmäßige externe Supervision sowie Fort- und Weiterbildung
  • interessantes, vielschichtiges Aufgabenfeld in einem erfahrenem Team
  • verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Trägers

Allgemeine Auskünfte erhalten Sie von Maria Heyn unter Telefon 03737 / 4931-31.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Diakonisches Werk Rochlitz e.V., Bismarckstraße 39, 09306 Rochlitz
oder gern per E-Mail an: info@diakonie-rochlitz.de.

 Hier können Sie die Stellenausschreibung im PDF-Format öffnen.

Wir suchen ab 1. Juli 2022 oder später für unsere Wohnstätte „Haus Bethanien" in Königsfeld ein Wohn- und Wohnpflegeheim für 50 Menschen mit Behinderung sowie die Außenwohngruppe „Haus Weitblick“ in Königsfeld und die Außenwohngruppe „MITTENDRIN“ in Rochlitz für insgesamt 16 BewohnerInnen – eine

Heimleitung (m/w/d)

zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit.

Folgende Aufgabenfelder erwarten Sie:

  • Leitung der Wohnstätte und strategische Weiterentwicklung des bewohnerorientierten Pflege- und Betreuungskonzeptes gemeinsam mit der Pflegedienstleitung
  • Steuerung der internen Arbeitsabläufe sowie Kostenplanung, Qualitätsmanagement und Controlling
  • Wertschätzende Mitarbeiterführung und Leitung von Dienstberatungen sowie nachhaltige Mitarbeitergewinnung und Bewohnerakquisition
  • Kontaktpflege mit Interessenten, Angehörigen, Betreuern, externen Dienstleistern und Kooperationspartnern, Kostenträgern und öffentlichen Stellen

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit:

  • Abgeschlossenem Studium der Sozialarbeit, Pflegemanagement oder Betriebswirtschaft o.ä. sowie die Qualifikation als Einrichtungsleitung nach SächBeWoG
  • Führungskompetenz und transparenter Kommunikation im Team
  • Freude im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Diakonie sowie aktive Mitgliedschaft in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)
  • Nachweis des Corona-Impfschutzes
  • sehr guten EDV-Kenntnissen insbesondere MS-Office

Wir bieten:

  • Gestaltungsspielraum bei der Weiterentwicklung der Einrichtung
  • abwechslungsreiches Aufgabenfeld im unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Verantwortung für und Mitarbeit in einem engagierten erfahrenem Team
  • attraktive Vergütung, Sonderzahlungen, Sozialleistungen und zusätzliche Altersvorsorge nach Tarif AVR Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie Teamfördernde Aktivitäten und Feiern
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung sowie Supervision

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte per Mail an: gf@diakonie-rochlitz.de
oder Diakonisches Werk Rochlitz e.V., Bismarckstraße 39, 09306 Rochlitz

Allgemeine Auskünfte erhalten Sie von Bernd Merkel (Geschäftsführung) unter Telefon 03737 / 4931-0.

Hier können Sie die Stellenausschreibung im PDF-Format öffnen.

Das Diakonische Werk Rochlitz e.V. sucht ab 1. Juni 2022 oder später eine/n Mitarbeiter/in

Technische Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

zur unbefristeten Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit.

Folgende Aufgabenfelder erwarten Sie:

  • Steuerungsaufgaben bei der Ausschreibung, Angebotseinholung, Auswertung und Rechnungsprüfung von Bau- und Sanierungsprojekten
  • Beauftragung für Arbeitssicherheit, Arbeitsgesundheit und Brandschutz 
  • Beratung der Geschäftsführung sowie Organisations- und Verwaltungsaufgaben 
  • Steuerung von Instandhaltungs- und Modernisierungsprojekten sowie des Fuhrparks
  • Organisation der Betreuung haustechnischer Anlagen, der IT-Technik sowie Arbeitsorganisation der Mitarbeitenden sowie externer Dienstleister in diesem Bereich
  • Unterstützung der konzeptionellen Weiterentwicklung des Werkes  

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit: 

  • Abgeschlossenem ingenieurtechnischen oder vergleichbaren Studium oder technische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (z.B. Techniker, Meister oder Bauleiterqualifizierung) im Bereich Bauwesen, Gebäudetechnik, HLS, IT
  • Einschlägiger Berufserfahrung sowie Interesse am gesamten Spektrum baulicher 
  • und technischer Lösungen 
  • Organisationsgeschick und strukturierter und selbstständiger Arbeitsweise 
  • sehr guten EDV-Kenntnissen insbesondere MS-Office 
  • wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession (ACK) sowie die Identifikation mit den Aufgaben und Zielen der Diakonie     

Wir bieten:

  • abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenfeld im unbefristeten Arbeitsverhältnis 
  • Mitarbeit in einem engagierten, erfahrenen Team
  • attraktive Vergütung, Sonderzahlungen, Sozialleistungen und zusätzliche Altersvorsorge nach Tarif AVR Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie teamfördernde Aktivitäten und Feiern
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung 

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonisches Werk Rochlitz e.V.
„Haus der Diakonie“, Geschäftsstelle
Bismarckstraße 39
09306 Rochlitz
info@diakonie-rochlitz.de

Allgemeine Auskünfte erhalten Sie von Bernd Merkel (Geschäftsführung) unter 03737 / 4931-0.

Hier können Sie die Stellenausschreibung im PDF-Format öffnen.

Die eingesetzten MitarbeiterInnen übernehmen pädagogische, pflegerische und organisatorische Tätigkeiten, die individuell auf das Kind abgestimmt sind.

Die Integrationsfachkräfte unterstützen das Kind, seinem Bedarf entsprechend, während des Schulalltags.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Pädagogische Begleitung im Unterricht und in den Pausen
  • Kontaktanbahnung mit den Mitschülern und Integration in den Klassenverband
  • Netzwerkarbeit mit Eltern, Lehrern und Therapeuten
  • Konfliktvermeidung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abschluss als sozialpädagogische, heilpädagogische, bzw. therapeutische Fachkraft
  • Gute soziale Kompetenzen
  • Selbständiges und planvolles Arbeiten
  • Flexibilität und körperliche/psychische Belastbarkeit
  • Erfahrung im Umgang mit seelisch und/oder geistig behinderten Kindern und Jugendlichen
  • Wertschätzende Grundeinstellung zu Menschen mit Beeinträchtigungen

Was wir Ihnen bieten:

  • Sachgrundbefristete Tätigkeit in Teilzeit
  • Regelmäßige Teamsitzungen mit Raum zum Erfahrungsaustausch
  • Kontinuierliche, fachliche Begleitung und Weiterbildung
  • leistungsgerechte tarifliche Vergütung, Sozialleistungen und zusätzliche Altersvorsorge nach AVR Diakonie Sachsen


Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:


Diakonisches Werk Rochlitz e.V.
„Haus der Diakonie“, Geschäftsstelle
Bismarckstraße 39
09306 Rochlitz
info@diakonie-rochlitz.de


Allgemeine Auskünfte erhalten Sie von Heike Schreiber unter 03737 / 449182.

Hier können Sie die Stellenausschreibung im PDF-Format öffnen.

Kontakt

Für weitere Informationen und bei Interesse stehen wir Ihnen unter 03737/49310 bzw. info@diakonie-rochlitz.de gern zur Verfügung - sprechen Sie uns einfach an.

Haus der Diakonie, Geschäftsstelle in Rochlitz