Rund 80 Menschen aus Venezuela sowie aus Burgstädt und Umgebung erlebten Anfang Mai 2024 einen fröhlich-bunten, interkulturellen Nachmittag der Begegnung.

Unsere Kindertagesstätte erhielt 300 Euro von den Mitarbeitern des Motorenwerkes Chemnitz.

Tänze und Leckereien aus Venezuela sowie Gespräche mit Geflüchteten von der Karibikküste gibt es am 4. Mai 2024 von 13 bis 17 Uhr im Diakonie-Beratungszentrum Burgstädt, Kirchplatz 2.

Menschen, die sich gern für andere einsetzen - davon erfahren Sie im Rundbrief 2024.

Für einen Hausbesuch oder Behördengang, einen Ausflug mit der Selbsthilfegruppe oder eine Fahrt zum Einkaufen: Die Mitarbeiter der Mobilen Behindertenhilfe sind mit ihren Klienten viel unterwegs. Dank Aktion Mensch haben sie jetzt ein neues Fahrzeug erhalten.